von

Unser Finanzbuchhaltungs-DreamTeam stellt sich vor

"Mit uns können Sie rechnen!

Die Finanzbuchhaltung stellt einen wichtigen Pfeiler in jedem Unternehmen dar – so auch bei uns, secura protect. Unabhängig davon, dass eine Finanzbuchhaltung für die meisten Unternehmen verpflichtend ist, sorgt sie in erster Reihe auch dafür, dass wir stets die Zahlen unseres Unternehmens im Blick haben.

Alle Buchungen und Zahlungsvorgänge, die im Unternehmen anfallen, werden umfasst – mit dem Ziel, die Gesamtergebnisse des Unternehmens darzustellen. Dadurch bekommt man einen genauen Überblick über den Vermögensstand, offene Forderungen und eigene Zahlungsverpflichtungen und weiß direkt, welche Konten welchen Vermögensstand aufweisen und welche Veränderungen diese Konten erfahren haben.

 

Um in der Finanzbuchhaltung zu arbeiten, gehört jedoch weit mehr, als einfach nur Belege einzubuchen und die Zahlungseingänge zu überwachen.

 

Buchhalter/innen tragen innerhalb eines Unternehmens eine große Verantwortung. Auch wenn man es nicht auf den ersten Blick meint, Buchhalter/innen müssen meist vielfältige Aufgaben erledigen. So sind nicht nur analytisches Denken und Zahlenaffinität, sondern auch zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten gefordert. Denn: Es wird mit der Geschäftsführung und mit Kollegen verschiedenster Abteilungen eng zusammen gearbeitet. Echte Buchhaltungs-Profis kennen sich daher nicht nur mit ihrem eigenen Aufgabengebiet bestens aus, sondern sind auch mit allen Gegebenheiten innerhalb des Unternehmens betraut. Sie wissen stets, wie es um die Firma bestellt ist und können Hinweise zur Sinnhaftigkeit und Wirtschaftlichkeit von Anschaffungen und Investitionen geben. 

Wie gut, dass wir drei verantwortungsvolle, zahlenaffine Mitarbeiterinnen haben, auf die wir uns verlassen können.

Nachfolgend stellt sich unser Finanzbuchhaltungs-'Dream-Team' bei Ihnen vor:

Hallo liebe Leser,

ich bin Joyline Losekann und begann zum 01.08.2018 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im Unternehmen. Während meiner Ausbildung durchlief ich alle Abteilungen.

Bereits seit dem 01.01.2021 bin ich in der Finanzbuchhaltung und freue mich riesig, dass ich nach dem erfolgreichem Abschluss meiner Ausbildung im Juli 2021 in der Finanzbuchhaltung fest übernommen wurde.

Ich bearbeite den Bereich secura protect Süd GmbH und bin außerdem für das Fuhrparkmanagement der secura protect Gruppe zuständig.

 

Hallo, wir sind Evelyne Drouy (links) und Julia Gremm (unten links). Wir sind beide seit 2021 in der Finanzbuchhaltung der secura protect Gruppe unter der Leitung von Frau Pond tätig. (Evelyne Drouy seit dem 01.07.2021 - Julia Gremm seit dem 01.09.2021).

 

Uns verbindet eine schöne Geschichte, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten:

Ich, Evelyne Drouy hatte mich letztes Jahr auf eine Stellenanzeige für die Finanzbuchhaltung beworben. Aufgrund meines Alters hatte ich jedoch offen gestanden wenig Hoffnung, dass es klappen könnte. Groß war die Freude, dass ich nach einem angenehmen Vorstellungsgespräch zu meiner Überraschung eingestellt wurde.

Nur etwa 2 Wochen später wurde entschieden, dass auch der leere Platz neben mir mit einer weiteren Unterstützung besetzt werden sollte. Ich dachte sofort an meine ehemalige Kollegin Julia Gremm, die ebenfalls auf Job-Suche war. Wir hatten zuvor 5 Jahre zusammengearbeitet und ich wusste, sie würde perfekt hierher passen. Also ermunterte ich sie, sich ebenfalls bei secura protect zu bewerben. Und siehe da, ihre Bewerbung war ebenfalls erfolgreich, so dass Julia tatsächlich als meine (alte) neue Kollegin eingestellt wurde.

So wurde aus einem ‚alten‘ Team ein ‚neues Team‘, das sich perfekt ergänzt.

Das erleichterte unsere Eingewöhnung und auch die Einarbeitung natürlich immens. Dank fachmännischer Unterstützung von unserer Kollegin Frau Losekann können wir beiden „Neuen“ inzwischen unsere alltäglichen Aufgaben gut und selbstständig erledigen.

Unsere Tätigkeitsfelder sind die gleichen – nur dass wir für verschiedene Bereiche innerhalb der secura protect Gruppe zuständig sind. Während Frau Drouy für den Bereich secura protect Berlin GmbH und den Bereich secura protect Holding GmbH zuständig ist, bearbeitet Frau Gremm den Bereich secura protect Nord GmbH und den Bereich secura protect Mitte GmbH und Frau Losekann den Bereich secura protect Süd GmbH.

 

Dabei gehören folgende Aufgaben zu den Schwerpunkten unseres täglichen Geschäfts:

· Kontierung und Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle
· Abstimmung und Verwaltung der Konten
· Monatliche Rechnungsstellung
· Abwicklung des Zahlungsverkehrs
· Erstellung monatlicher Gewinn- und Verlustrechnung
· Mitwirkung bei der Erstellung der Monatsabschlüsse
· Abstimmung und Führung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, sowie Bank und Kasse
· Verantwortung über das Mahnwesen und Überwachung der OP-Listen
· Ermittlung und Verbuchung der Steuerlast (Umsatzsteuervoranmeldungen)
· Reklamationsbearbeitung
· Erstellung von Neu-Kunden und Neu-Aufträgen bis zur Abrechnungsgrundlage
· Regelmäßiger Austausch zwischen operativen Mitarbeitern wie Bereichs- oder Objektleitern, sowie Einsatzleitern, Kunden und der Geschäftsführung
· Fristenüberwachung und Einhaltung

  •  

Weitere Abteilungen stellen sich vor:

Unsere Personalabteilung

... das Herzstück unseres Unternehmens

mehr lesen

Unser Vertrieb

Persönlich betreut von Anfang an!

mehr lesen

Niederlassung Fürstenfeldbruck

Wenn der Süden ruft ... sind wir zur Stelle ;)

mehr lesen

Niederlassung Berlin

Die ganze Region von Ost bis Nord – fachmännisch betreut an einem Ort

mehr lesen

Ihr direkter Weg zu uns:

secura protect
Hauptzentrale 
Industriestraße 7
63505 Langenselbold

Tel. +49 6184 909440
info@secura-protect.de

Zurück

Copyright © 2022 secura protect Holding GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Bitte nehmen Sie hier Ihre Einstellungen bezüglich Cookies und Datenschutz vor. Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung wieder ändern.