secura protect - Corporate Social Responsibilty

Leitbild - Verhaltenskodex - Nachhaltigkeit

Wir, die secura protect Unternehmensgruppe erkennen unsere soziale und ökologische Verantwortlichkeit an und sind uns dieser Verantwortung im Kontext zunehmender globaler Herausforderungen in Bezug auf eine Nachhaltige Entwicklung in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft bewusst.

Als familiengeführtes Unternehmen verstehen Gründer und Geschäftsführer Patrick Pond mit Ehefrau und Verwaltungsleiterin Tanja Pond ihre persönlichen Werte in das Unternehmen einfließen zu lassen. Unser Handeln und das unserer Mitarbeiter orientiert sich an den Werten der Integrität und Fairness.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema für uns, das wir immer mehr in unserem Unternehmen verankern und das wir anhand von verschiedensten Maßnahmen in unserem Kerngeschäft umsetzen. Insbesondere tragen sämtliche am Geschäftsprozess Beteiligten Verantwortung gegenüber dem eigenen Unternehmen, gegenüber Kunden und Lieferanten, gegenüber der Umwelt und gegenüber der Gesellschaft.

Unser Name [secura (lat. Securus): sorglos, unbekümmert, frei von Sorgen | protect (engl. to protect): schützen] ist gleichzeitig unser Versprechen: Menschen und Objekte zu schützen, damit sie sich sicher fühlen und sorglos leben können. Sicherheit bedeutet Freiheit, Lebensqualität und Wohlstand. Bei Secura Protect sind wir stolz darauf, unseren Kunden das größtmögliche Maß an Sicherheit zu bieten und dabei ethische Werte zu wahren.

Leitbild

Unser Unternehmensleitbild ist eine schriftlich fixierte Erklärung unseres Unternehmens über unseren Unternehmenszweck und unsere Werte und beschreibt unser Selbstverständnis, nach welchem unsere Unternehmensgruppe handelt und richtet sich sowohl nach außen, sprich extern, sowie nach innen, intern.

 

Verhaltenskodex

Integrität und die Einhaltung hoher Standards sind unerlässlich. Sie bilden das Fundament für das Vertrauen unserer Kunden, Geschäftspartner und unseres Teams. Durch die strikte Befolgung unseres Verhaltenskodexes legen wir den Grundstein für langfristigen Erfolg und Nachhaltigkeit als Unternehmen.

 

Umweltrichtlinie

Umweltschutz ist uns wichtig und wir sehen uns in der Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden, kommenden Generationen und der Natur. Wir agieren gemäß Umweltvorschriften und setzen uns für ökologische Nachhaltigkeit ein. Sogar kleine Maßnahmen sind Teil unserer Bemühungen, die Umwelt zu schützen.

 

Verhaltenskodex für Lieferanten & Subunternehmer

Wir sind bestrebt, laufend unser unternehmerisches Handeln und unsere Produkte und Dienstleistungen im Sinne der Nachhaltigkeit zu optimieren, und fordern unsere Lieferanten auf, dazu im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes beizutragen. 

 

Charta der Vielfalt

Im Dezember 2022 haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet und damit ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz in der secura protect Unternehmensgruppe gesetzt. In unserer Branche treffen viele Kulturen und Diversitäten aufeinander. Ein respektvolles Miteinander und ein klares NEIN zu Diskriminierung und Ausgrenzung sind für uns selbstverständlich. Mehr dazu in unserem Blogartikel

Beitritt zum UN Global Compact

Um unser Commitment für mehr Nachhaltigkeit zu bekräftigen, ist die secura protect Unternehmensgruppe Mitglied im Verein UN Global Compact Netzwerk Deutschland e. V.! Damit verpflichten wir uns, Geschäftsabläufe und -strategien an zehn allgemein anerkannten Prinzipien auszurichten und verantwortungsvolle Maßnahmen zur Unterstützung der UN-Ziele zu ergreifen, die in den Sustainable Development Goals (SDGs) verankert sind.

Copyright © 2024 secura protect Holding GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Bitte nehmen Sie hier Ihre Einstellungen bezüglich Cookies und Datenschutz vor. Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen jederzeit auf der Seite Datenschutzerklärung wieder ändern.